Donnerstag, 12. Januar 2017

Ich brauche unbedingt Hilfe für meine Karnevalspläne!

Buräääh...was ist denn dieses Jahr los? Keine Karnevalsjecken unterwegs? Ich würde mir so wünschen, dass sich noch ein paar mehr finden zum mitmachen, vielleicht hast du Lust mir zu helfen und teilst meinen Anmeldungspost? Das wäre richtig super! Klick

Karnevals Sew Along 2017

Bis dahin erzähl ich dir, was ich so geplant habe für die Karnevalstage. Zu allererst würde ich wahnsinnig gerne meine Idee aus dem letzten Jahr umsetzten und zwar den verrückten Hutmacher aus Alice im Wunderland! Leider weiß ich noch so gar nicht, wie ich das umsetzten soll. Grünen Samt hab ich schon mal gekauft. *haha*

Hast du Tipps für einen Jackenschnitt? Am liebsten etwas, was vorne kurz und nach hinten länger wird...ach ja..noch eine Kleinigkeit: die Größe müsste auch stimmen. ;-)

Dann hätte ich noch einen Rock im Schrank, der ganz gut zum Thema passen würde. Dafür würde ich diesen hinten etwas auftrennen und Feintüll einsetzten, so dass sich der Rock verlängert. Am meisten freu ich mich schon auf das Make-up, guck mal auf mein Pinterest Board - klick!

Komischer RUMs diese Woche, ne?! Ich hab nur von Plänen erzählt...aber da das Kostüm definitiv für mich ist, ist das bestimmt ok. Bis dahin geh ich mich dann mal bei meiner eigenen Linkparty verlinken.


Liebste Grüße

Verlinkt beim Karnevals Sew Along & RUMs

Kommentare:

  1. Hallo, liebe Kati!
    Gibt es einen solchen Schnitt vielleicht bei Burda? Die gaben dich auch Kostüm Schnitte...
    Wenn ich was finde melde ich mich!
    Ich denke,ich werde noch mit einsteigen!
    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liiiiiebe Jenny,

      ich mach mich noch'mal auf die Suche. :-)
      Und schön, dass du später noch dazu kommst - freut mich total!
      GLG
      Kati

      Löschen
  2. Hallo Kati! Ich würde soooo gerne mitmachen. Aber das System behauptet nach wie vor, dass ich keinen Backlink in meinem Post habe. Das stimmt aber nicht! Der Link in meinem Post funktioniert auch. Keine Ahnung wo der Hund begraben ist. Vielleicht klappt beim Zwischenstand das Verlinken.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Jutta,

      wir haben ja schon alles geklärt und jetzt bist du dabei. :-)
      Ich freu mich.

      LG
      Kati

      Löschen
  3. Helau und Alaaf-- ich würde es mit la Jazida von Schnittgeflüster probieren - vokuhila kannste ja selbst nach Gusto zuschneiden... würde ich zumindest machen ;-) viel Glück: bin schon gespannt, wie du dann "komplett" aussiehst- lG Miriam "Mecki macht"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu liebe Miriam,

      danke für den Tipp, den Schnitt guck ich mir direkt noch'mal an. :-)
      Mal sehen, ob ich fertig werde...

      GLG
      Kati

      Löschen
  4. Leider bin ich wohl zu spät... Ich kann mich nicht mehr verlinken.
    Genäht, gestrickt und gebastelt wird aber trotzdem für Karneval.

    AntwortenLöschen
  5. An den verrückten Hutmacher habe ich auch schon gedacht, aber den auf jeden Fall auf nächstes Jahr verschoben. Dieses Jahr habe ich für die Tanzgruppe ein Löwenkostüm genäht, meine Tochter will eine Waldelfe werden und für uns muss ich mir noch was ausdenken ... vielleicht ganz schlicht als Sträfling, mal sehen. Mein Sohn ist dieses Jahr der einfachste, er geht als Harry Potter und ausnahmsweise ist das komplette Kostüm gekauft.

    Viele Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar!
Jeder einzelne davon ist mir wichtig und freut mich total!
Durch meine Freischaltung dauert es manchmal etwas, bis du deinen Kommentar lesen kannst - hab bitte etwas Geduld.

Liebe Grüße
Kati

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...