Donnerstag, 14. Dezember 2017

Sweater MAelice und Elias im Doppelpack

Als Claudia fragte, wer mitnäht von den großen Größen dachte ich zuerst "Och, nö...hab ja den Raglan-Sweater, reicht ja." Tja, und dann hab ich Fotos gesehen und dachte, es könnte sich doch lohnen mit zu nähen. Ich sag dir eins: das ist mein neues Lieblingsteil für die usselige Jahreszeit.

Aber Achtung: die nachfolgenden Bilder enthalten ein neues Altersaccessoire...ja, ich hab jetzt ne Brille! Im ersten Schritt sollte die nur zum Auto fahren sein...leider konnte ich damit dann noch nicht mal mehr auf mein Handy gucken...alles verschwommen. Nach dem ich dann versucht habe 2 Wochen die Brille ständig auf- und abzusetzten, bin ich wieder zu dem Optiker hin. Jetzt werden die Gläser getaucht in eine Gleitsichtbrille. Oh Gott - jetzt gehts los mit dem älter werden...aaahhhh!

Ich bin aber etwas abgeschweift, ich wollte ja von dem neuen Sweater von ki-badoo erzählen. Alsooo...viele sagen ja jeder Schnitt ist gleich...das mag vielleicht bei den meisten Schnittmustern tatsächlich so sein, aber nicht bei Claudia - sorry! Der Sweater ist wirklich toll! Guck mal...

MAelice in Plussize von malamü


mit Brille MAelice in Plussize von malamü

Der Ausschnitt fällt total raffiniert und ich zieh den Pulli super gerne an. Die Kapuze hab ich mit Beleg genäht und beim ersten Mal natürlich falsch rum und musst tatsächlich auftrennen - ich hasse das! Die Bündchen sind eher ein Gummiband, aber mir gefällt das mit den Ringeln als kleines Detail total gut - was meinst du?

MAelice in Plussize von malamü ganzes Foto

Die Fotos haben wir vor einigen Wochen bei uns im Park gemacht. Also...mein 7-Jähriger hat geknipst, mit meinem Mann bekomm ich immer Ehekrach, wenn er mich fotografiert. *lach
Hat der kleine Große doch gut gemacht, oder?

Ach ja, ausnahmsweise hab ich auch für meinen kleinen Mann auch einen Pulli genäht. Jetzt hab ich den Salat: der Große möchte auch noch Einen! Aber Fotos gibts erstmal von der kleineren Größe:

Elias in der Jungsversion von malamü

Ich muss mir unbedingt noch einen in dunkelblau nähen - da liegt hier nämlich ein super kuscheliger Stoff rum, der nur darauf wartet vernäht zu werden. Mmh...hab ich noch was vergessen?
Ach ja...der Gewinner von dem Handletteringpaket steht noch aus...tusch...trommelwirbel...das Paket geht aaaaaaaaaaaaaan (ausgelost hat Mister Random.org) Kommentar Nummer 20!
Eva hat geschrieben: Kati, Du Rakete! Da hast du aber ein feines Paket geschnürt! Ich würde mich natürlich riesig freuen bei Dir zu gewinnen und wenn ich so richtig schön schreiben gelernt habe, dann kriegste ne Karte von mir 😉. LG von der Bekloppten

Hey, Du Bekloppte - schick mir mal deine Adresse rüber, dann bekommst du noch vor Weihnachten Post von mir. :-)

Das wars aber jetzt für Heute und endlich bin ich mal wieder bei RUMs dabei - Yeah!
Übrigens, wenn du aus dem Rheinland kommst: am Wochenende steh ich in Bergisch-Gladbach am Schloß Bensberg auf dem Markt (klick) - ich freu mich, wenn du dann mal "Piep" sagst.

Liebste Grüße und danke für die vielen Kommentare unter den letzten Posts!

Dienstag, 5. Dezember 2017

Geschenktipps für Kreative - Teil 2 Handlettering

Werbung
Ach, ich freu mich gerade so - mein Blog ist fast fünf Jahre alt und wie schon letzte Woche, kann ich diese Woche auch ein tolles Paket verlosen. Es ist schon länger ein Trend und auch ich konnte da nicht dran vorbeigehen - das Handlettering! Besonders schön finde ich noch die Verbindung zwischen Aquarell und Lettering. Dafür hab ich glatt meinen 25 Jahre alten Aquarellkasten wieder rausgekramt. Jetzt aber genug von mir, es geht ja dadrum was du gewinnen kannst.


Geschenktipps Handlettering

Als Erstes gibt es das wunderschöne Buch von MayandBerry "Watercolor"* aus dem frechverlag. In dem Buch sind tolle Illustrationen/Zeichnungen, die man mit einigen Pinselstrichen und etwas Übung nachmalen kann. Es ist wirklich kein Hexenwerk und somit ein tolles Nachschlag- und Inspirationswerk. Auf der Homepage vom frechverlag kannst du dir noch weitere Details ansehen - klick. Auf der Frankfurter Buchmesse hab ich die zwei Mädels kennengelernt und die Zwei sind super nett. Wenn der ganze Weihnachtsstress vorbei ist, muss ich unbedingt mal in ihrem Bonner Studio vorbei schauen.

Watercolor Buch von Mayandberry

Wenn du siehst, wie mit wenigen Pinselstrichen ein schöner Hintergrund entsteht, bist du bestimmt genauso begeistert wie ich. Damit es dann direkt mit dem Handlettering losgeht, solltest du etwas üben. Ja, ich weiß...ist so ein bischen wie bügeln - nicht so spannend...aber total wichtig. Damit es dir leichter fällt, hab ich ein Übungsheft* von Frau Annika vom frechverlag (klick) bekommen. Total praktisch, du kannst direkt in das Buch schreiben und den richtigen Schwung üben.

Uebungsheft Handlettering frechverlag

Und jetzt kommt das Allerbeste: es gibt noch jede Menge Stifte von edding (klick) dazu:
1 Packung mit 10 verschiedenen Brushpens*, 3 Metallicstifte, 2 Lackmarker und noch eine ganze Packung von den Color Pens*. Das sind die, die wasserlöslich sind und somit kannst du auf Aquarellpapier auch schöne Motive malen und dann mit einem Wasserpinsel verwischen.


Wie siehts aus? Hast du Lust auf dieses tolle Gesamtpaket zum Thema Lettering? Hier siehst du noch einmal alle Gewinne auf einmal. Ach ja, ich leg noch ein paar Kartenrohlinge aus Kraftpapier dazu, dann kannst du noch deine Weihnachtskarten lettern. Also DAS ist mal ein nettes Päckchen zu Weihnachten, oder?

Gesamtgewinn Handlettering Malamue

Hinterlasse einfach hier unter diesem Post bis zum 10. Dezember einen Kommentar und verrate mir, warum du das Gewinnerpaket unbedingt brauchst- fertig! Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt in der darauf folgenden Woche - auch hier im Blog. Übrigens, im Post von letztem Dienstag versteckt sich noch ein Gutscheincode von Planbella versteckt - klick!
Wie siehts aus - machst du mit?

Liebste Grüße


Und jetzt noch ein Tusch für die Gewinner aus der letzen Woche:
Melanie hat geschrieben: Ich bewundere ja immer dein BuJo bei Instagram. Aber ich bin für solche Sachen nicht kreativ genug. Aber wenn ich hier gewinne würde, würde ich mich sehr über den Planner freuen. Dann wäre (m)ein Anfang gemacht. ;)
Ganz liebe Grüße Melanie
Viel Spaß mit dem Bullet Diary, schreib mir bitte an katimueller@gmx.de deine Adresse.

Und die liebe Claudia von kreativesbastelnest wurde von random.org für das Starterset ausgelost. Schreib auch du mir bitte deine Adresse, damit sich das Paket schnell auf den Weg zu dir macht.


Teilnahmebedingungen:
- das Gewinnspiel beginnt jetzt und endet am 10. Dezember um 0:00 Uhr
- um zu gewinnen, hinterlasse einen Kommentar und verrate, warum du gerne gewinnen möchtest
- mit deiner Teilnahme erklärst du dich damit einverstanden, dass dein Name öffentlich (Blog, Instagram, Facebook) genannt werden darf
- bitte beachte, dass anonyme Kommentare nur dann teilnehmen, wenn sie eine Emailadresse enthalten
- jeder kann nur einmal teilnehmen
- das Mindestalter ist 18 Jahre und die Postanschrift muss in Deutschland sein
- keine Barauszahlung möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen

Verlinkt bei HoT

PS: Die Artikel mit Sternchen sind Affiliate Links, d.h. wenn du darauf klickst und diese dann kaufst, erhalte ich eine kleine Provision dafür. Für dich bleibt es eine ganz normale Bestellung - vielen Dank!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...