Seiten

Montag, 5. Februar 2018

Finale beim Karnevals-Sew-Along 2018

 Alaaf - wir haben das Ziel erreicht und jetzt gehen die tollen Tage erst richtig los! Freust du dich auch so wie ich? Am Meisten freu ich mich auf Donnerstag...ursprünglich würde ich da auf der Coach sitzen und fernseh gucken. Mein Mann ist leider in Frankfurt auf der Messe. Aaaaber durch die Überredungskünste meiner Kollegen hab ich die Babysitterin angerufen und sie hat Zeit - yeah!!!

Aber jetzt zu den diesjährigen Kostümen: der rote Ninja ist fertig! Puuuh... und das, obwohl ich zuerst zu wenig Stoff gekauft hatte. *örgs* das kommt halt davon, wenn man das so ohne Schnittmuster näht. Naja, dem Kleinen gefällts total gut und bequemer geht ja fast nicht mehr, oder?

Ninjakostüm selbstgemacht

Übrigens hab ich das Polizeikostüm aus dem letzten Jahr auch noch einmal aktiviert. Das Kind wächst ja nur in die Höhe und nicht in die Breite. ;-) Daher hab ich einfach dunkelblaue Bündchen an Armen und Beinen angenäht. Da kann er sich dann aussuchen, was er wann anzieht.

Polizeitkostüm

Auch mein Großer hat sich überreden lassen etwas karnevalistisches anzuziehen. Wir haben uns auf ein Ringelshirt mit bemalter/bebügelter Jeans geeinigt. "Aber auf gar keinen Fall Schminke im Gesicht, Mama!". Ok, hab ich verstanden und ja...ähm...ist noch nicht fertig, da kümmer ich mich dann noch bis Donnerstag drum. *räusper

Mein eigenes Kostüm kann ich euch erst später zeigen, ist nämlich noch nicht fertig. Aber wer mir auf Insta (klick) folgt, weiß natürlich schon lange, was es wird. ;-)

Wie siehts denn bei dir aus? Fertig geworden, Pläne umgesetzt oder noch 'mal alles umgeworfen und doch was anderes gemacht?

Ich bin gespannt und wünsch euch ein paar tolle Tage!

Liebste Grüße




Kommentare:

  1. Hallo Kati,
    ui, schon Finalzeit. Ich bin fast fertig. Muss nur noch den zweiten Schmetterlingsflügel abstellen, dann kann ich meine Werke zeigen.
    Das Ninja-Kostüm sieht super aus und der Polizeianzug auch. Da könnte ich mich als Kind gar nicht entscheiden. :-)
    Lieben Gruß
    Marietta

    AntwortenLöschen
  2. Ein toller Anzug! Schade, dass ich selten für Jungen nähen darf. Und was Teenies anbelangt: Das macht die sache nicht einfacher....Ich habe deshalb noch mein Tüllröckchen mitverlinkt, dass ich mit der Teenie-Nichte am Samstag genäht habe. Die hat auch ganz eigene Vorstellungen, wie sie an Karneval gehen will. Ist aber auch gut so!
    Dir eine schöne karnevalistische Woche! Kölle Alaaf!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So, jetzt kann ich auch meinen Einhornoverall endlich zeigen, denn gestern wurde er getragen.
      Kölle Alaaf!
      Astrid

      Löschen
  3. Das Ninja-Kostüm sieht einfach nur toll aus! Der Stoff wirkt wirklich sehr fein und gemütlich, und die Plotmotive in Gold sind echt ein Hingucker!
    Ich würde gerne mehr davon sehen! (Naja, Ninjas verstecken sich ja immer...)

    Ich hoffe, ich bekomme demnächst meine beiden Mäuse vor die Linse, damit ich auch noch die Resultate zeigen kann :-D

    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  4. Wow, was für tolle und aufwändige Kostüme. Da bin ich ja schon eher "spartanisch". Ich wünsche dir eine jecke Zeit.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird in Kürze freigeschaltet.

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung (Link einfügen) und in der Datenschutzerklärung von Google.

-->